Neues

Fridolin als Plüschtier? mehr....


Idee

Zwei zugereiste Filmemacher sitzen im Biergarten,
genießen die ausgeglichene badische Lebensart -
und haben eine Idee: "Wir entdecken unsere neue Heimat mit der Kamera!"

Unterwegs
Unterwegs in der Fächerstadt und im ganzen Landkreis
sammeln die beiden Eindrücke, Impressionen und Stimmen.
Ein Film entsteht, der kein Hochglanzprospekt sein will, sondern
ein sympathischer und heimatverliebter Bilderbogen von Karlsruhe
und Umgebung.

Wesentliches
Mit Blick für das Wesentliche fangen sie den Charme
der badischen Metropole ein: manches im Vorübergehen,
einiges mit näherem Hinsehen, alles mit Begeisterung.

Themen
Im Mittelpunkt stehen Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele,
Bauwerke, Kultur, Natur - aber auch die Menschen, die hier leben.
Fantastische Aufnahmen über das wunderbare Flair der Stadt entstehen
fast wie von selbst, man könnte beinahe sagen:
Karlsruhe hat sich selbst gefilmt.

Menschen
Der Film ist sicherlich interessant für alle Karlsruher,
die ihre Heimat lieben, für Touristen und Besucher –
und auch für alle ansässigen Firmen, um ihren Standort
zu präsentieren.

Dank

an alle Organisationen und Mitwirkende, die uns unterstützten, Drehgenehmigungen erteilten und uns mit Rat und Tat zur Seite standen.
mehr....

Partner

• GOOG MA Verlag
mohila grafik design
immohila ANIMATION
Die Neuen Barden
Jamison Young
Frl.Knöpfle
Gerald Renger
• Karlheinz Wagner
Cheeky Records
netschmied